06126 2290410 mail@jobdental.de

Zahntechniker / Zahntechnikermeister (m/w/d) in Freiburg

Die Klinik für Zahnärztliche Prothetik unter der Leitung von Prof. Dr. B. Spies sucht zum 01.10.2021 eine*n

Zahntechniker*in (-Meister*in) (m/w/d)

Sie suchen nach einem abwechslungsreichen und modernen Arbeitsplatz, an dem Sie Ihre Kompetenzen, Fähigkeiten und Erfahrungen einbringen und erweitern können?

Dann erwartet Sie in unserem zahntechnischen Bereich eine Stelle für eine*n Kolleg*in (m/w/d) mit Freude an einer modernen, digitalisierten Zahntechnik. Das Arbeitsgebiet umfasst die Herstellung von Zahnersatz im Rahmen der Patientenversorgung sowie bei der Materialprüfung im Rahmen von Forschungsprojekten.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Wir bieten Ihnen

  • ein umfassendes und gezieltes Einarbeitungskonzept, währenddessen Sie Ihr neues Team, Ihren Bereich und unser Klinikum kennenlernen
  • eine innovative und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den verscheidenen Berufsgruppen
  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem netten und kompetenten Team
  • vielfältige berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch das umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebot in unserem Fachbereich Fortbildung
  • hohe Arbeitsplatzsicherheit, eine attraktive Vergütung und weitere Leistungen nach dem TV-UK, wie bspw. betriebliche Altersvorsorge, sowie das JobTicket UKF

Ihre Aufgaben

  • Ausführung von Patientenarbeiten mit modernen Technologien (CAD/CAM)
  • Unterstützung von wissenschaftlichen Laborstudien mit breitem Spektrum
  • Unterstützung bei Labor-, Geräte- und Materialmanagement

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Zahntechniker*in (-Meister*in) (m/w/d)
  • fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in der festsitzenden- und abnehmbaren Prothetik
  • Kenntnisse und Erfahrung in der digitalen Zahntechnik (3shape, Exocad)
  • eine selbstständige, systematische Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein
  • eine motivierte, zuverlässige und engagierte Persönlichkeit
  • Freude an der Interaktion mit jungen Menschen und der Teamarbeit
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • teamorientiertes und interdisziplinäres Arbeiten
  • Dienstleistungsorientierung

Haben wir Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre Unterlagen bis spätestens 31.05.2021 über das Onlineportal.

Fragen? Dann rufen Sie uns an:

Siegbert Witkowski
0761/270-49790